Fangbuch 2021

Liebe Vereinskameradinnen und- kameraden,

Aufgrund der Ansteckungsgefahr durch Corona und der Restriktionen durch die aktuellen Regelungen können wir 2021 erstmals keine persönliche Ausgabe des Fangbuches durchführen. Der Ausgabetermin am 24.01.2021 ist daher abgesagt worden. Wir haben im Ausschuss lange diskutiert und dann beschlossen, dieses Jahr die Ausgabe der Fangbücher auf dem Postweg durchzuführen.

Wer sein Fangbuch noch nicht hat, schickt dazu bitte:
– Sein Fangbuch von 2020
– eine gut lesbare Kopie des Fischereischeins
– und einen Adressierten Rückumschlag (das Porto übernimmt der Verein) per Post ans Vereinsheim.

Wenn sich Eure Adresse gegenüber der auf dem Fangbuch, Eure Telefonnummer oder E-Mail-Adresse geändert hat, legt bitte einen Zettel mit Mitgliedsnummer und den neuen Daten separat dazu, damit wir diese in unserer Mitgliederverwaltung ändern können. Wir versenden an die auf dem Rückumschlag stehende Adresse, so dass Ihr das Fangbuch auch an eine andere Adresse schicken lassen könnt.

Wer Karten für Burlafingen und/oder für die Iller braucht, sollte dies ebenfalls auf einem mitgeschickten Zettel vermerken. Bitte aber nur der, der auch wirklich angeln geht. Letztes Jahr waren viele Karten leer und anderen hätten sie gefehlt!

Wir prüfen den Fischereischein auf Gültigkeit und schicken dann das Fangbuch und eventuelle Zusätze in Eurem Umschlag zurück.

Bootskarteninhaber des Epplesee in Kirchentellinsfurt rufen bitte im Vereinsheim an und stimmen das Vorgehen telefonisch ab. Die Telefonnummer ist ausschließlich die 07071/889753.

Vielen Dank und immer stramme Schnüre!
Eure Vorstände Alex, Klaus, und Holger

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email